Besuch beim Jesuskind - Stadtmuseum Mülheim-Kärlich

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Besuch beim Jesuskind

Stadtmuseum > Schon gewußt?
Besuch bei der heiligen Familie
Hochzeits- oder Weihnachtspräsent in der 1. Hälfte des vorigen Jahrhunderts
 
Ölgemälde fürs Schlafzimmer
 

In der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts dekorierten Ehepaare ihre Schlafzimmer gerne mit großflächigen religiösen Motivbildern. In den Besitz des Museums ist vor einiger Zeit ein Bild gelangt, das einem Mülheimer Paar zur Hochzeit geschenkt wurde. Das Bild ist mit „FBaulig“ signiert. Nachforschungen haben ergeben, dass es sich um das Werk des Mülheimer Kirchenmalers Franz Baulig handelt. Das Bild zeigt zweifellos die Gottesmutter Maria mit dem jungen Jesuskind, die Besuch von einer Frau mit drei Kindern haben.
 

Zum Vergrößern Foto anklicken!
Fotos: Oswald Senner
Zurück zum Seiteninhalt